24-212 Radwandern Grenzland-West

FSG Maßnahme 24-212




Am Samstag, den 18.05.2024 trafen sich 22 Personen zur ausgeschriebenen Radwanderung


#24-212 auf Grenzland-West. Pünktlich um 10 Uhr sollte es bei durchwachsenem Wetter und


mittelmäßigen Vorhersagen losgehen.



Durch den Grenzwald, teils unmittelbar an der deutsch-niederländischen Grenze, ging es durch


das Naturschutzgebiet "De Meinweg" in das benachbarte Ausland. Aufgrund der vorher


anhaltenden Regenfälle, waren die Waldwege teilweise aufgeweicht und Pfützen mussten


entweder um- oder durchfahren werden.


24-212 Radwandern

Es ging nach Rothenbach und dort wurde, nach Vorschlag einer niederländischen


und ortskundigen Teilnehmerin, eine Pause an den "Gitstapper Molen" gemacht.


Ein nettes Ausflugslokal mit Kinderspielplatz und schönen Sitzgelegenheiten draußen.


Nach einem Heiß- oder Kaltgetränk und einsetzendem Sonnenschein ging es wieder durch


den Meinweg, auf einer sehr gut ausgebauten Fahrradstraße, in Richtung Deutschland.



Auf Grenzland-West angekommen, erwartete uns Kaffee und Kuchen - hierfür ein herzliches


Dankeschön an alle Spenderinnen und Spender.


Ebenfalls ein Dankeschön an die Organisation und 42 km durch die Natur.



PS: Eine kräftige Regenschauer begann pünktlich, als alle auf Grenzland-West angekommen waren.